Traininingszeiten

  • Dienstag 18:00 - 20:00 Uhr / Sekundarschule Monheim
  • Freitag 18:00 - 20:00 Uhr / Sekundarschule Monheim

Trainer

  • Max Kunz
  • max.kunz1990@gmx.de / 01741684348

Aktuelle News der U14-1

U14-1 Vorbereitung auf die neue Saison

Der positive Aufschwung aus den letzten Jahren, der vor allem im Jugendbereich der BG Monheim entstanden ist, setzte sich auch in der u14 fort. Im letzten Jahr hat man eine Mannschaft mit ca. 13 Kindern in der Kreisliga antreten lassen. In diesem Jahr gelingt es dem Verein zwei Mannschaften zu bilden. Die U14-1 startet dieses Jahr in der Jugendlandesliga des WBV, während die U14-2 dieses Jahr in der Kreisliga an den Start geht.

Der Verein trägt nun weitere Früchte aus der immer besseren und strukturierter ablaufenden Jugendarbeit der letzten Jahre. Dadurch dass sich immer mehr Kinder dem Verein angeschlossen haben, gab es keine andere Möglichkeit als 2 Teams in dieser Altersklasse zu melden.

Trainer der U14-1 ist dieses Jahr Max Kunz. Er trainierte bereits letztes Jahr die Mannschaft in dieser Altersklasse und führte sie auch schon zu dem ein oder anderen Sieg. Unterstützt wird er dieses Jahr von Pascal Schruff und Alex Wolff. Die beiden Spieler aus der 1. Herrenmannschaft werden hauptsächlich die U14-2 coachen, gleichzeitig wird man sich gegenseitig immer wieder untereinander helfen und austauschen.

Nachdem die Trainerfrage gestellt und beantwortet war, machte man sich danach an die Zusammensetzung der Teams. Zu Beginn der Vorbereitung hat man ca. 30 Kinder aus dem Altersbereich 11-14 Jahren in der Halle versammelt, um das Projekt U14 zusammen zu starten. Nach den ersten Trainingseinheiten kristallisierte sich schnell heraus welche Kinder wo eingeteilt werden. In der U14-2 sollten hauptsächlich Anfänger trainieren. Zudem wird die Mannschaft von 4-5 älteren Spielern unterstützt, für die wir aktuell leider kein passendes Team in ihrer Altersklasse haben.

Die Mannschaft der U14-1 in diesem Jahr besteht aus 15 Kindern. Der Kern der Mannschaft bilden zwei Blöcke. Der erste Block besteht aus Spielern, die letztes Jahr bereits in der U14 gespielt haben. Der zweite Block kommt aus der letztjährigen U12-1, die dort letztes Jahr in der Oberliga gespielt haben.

Die Trainer legten in den ersten Wochen der neuen Saison ihren Fokus vor allem auf viel Techniktraining und auf das Kennenlernen der Kinder untereinander. Die Trainingseinheiten in der Halle wurden intensiv genutzt und man konnte weiter Fortschritte erzielen. Die Vorbereitung wurde leider durch die Schulferien im Sommer unterbrochen. Nichtsdestotrotz wartete kurz nach den Sommerferien der Höhepunkt der Vorbereitung.

Man vereinbarte ein Testspiel gegen den neuen Ligakonkurrenten TUS Hilden. Für beide Trainer war es eine passende Lösung ein Testspiel zu organisieren, um sich auf die neue Saison vorzubereiten. Und die Vorfreude auf dieses Spiel wurde nicht enttäuscht.

Während die Eltern abseits des Feldes ihre Qualitäten zeigten, waren es die Monheimer Tigers die auf dem Basketballfeld immer wieder ihre Qualitäten zeigten. Den Anfang vom Spiel verschlief man und die Gegner aus Hilden konnten sich einen kleinen Vorsprung erspielen. Im Verlauf des Spieles steigerte man sich aber immer mehr. Trainer Max Kunz verlangte vor dem Spiel, dass man nun den Schalter umlegen müsse und im “Game Ready” Modus sein muss. Dieser Aufforderung folgten die Tigers dann auch während des Spiels immer konsequenter. Man agierte auf und Abseits des Feldes als TEAM. Die Spieler auf der Bank feuerten lautstark die Spieler auf dem Feld an und diese dankten es allen mit zahlreichen Punkten. Auch die zahlreichen Zuschauer im Tigers Dome feuerten die Kids euphorisch an. Das Spiel endete in einer sehr hektischen und spannenden Schlussphase mit einem Unentschieden. Darauf einigten sich beide Trainer, da sie wussten noch zwei weitere Male gegeneinander spielen zu können.

Das Spiel war ein tolles Erlebnis für die Kinder und die Mannschaft und das gesamte Team freut sich nun auf den Beginn der richtigen Saison und man ist gespannt wohin diese spannende Reise hinführt.

Mannschaftsfoto von links nach rechts: Co-Trainer Pascal Schruff, Co-Trainer Alex Wolff, Felix, Viki, Dennis, Phat, Ferhat, Jan, Joshua, Vito, Alvin, Adem, Henrik, Trainer Max Kunz, Tolga und Nils. Auf dem Foto fehlen Fritz und Sinan.
Auch die Eltern müssen sich zwischendurch an den Leckereien bedienen 🙂
Frisch belegte Sandwiches und selbstgemachter Kuchen!
Laugengebäck und kleine Trinkflaschen